Spaß am Vertrieb für Erklärungsbedürftiges.

Von der Kaltakquise bis zum schwierigen Kundengespräch. Produkte und Dienstleistungen mit Erfolg verkaufen.

Kennen Sie das Gefühl, zum Vertrieb gekommen zu sein wie die Jungfrau zum Kind? Wenn ja, dann sind Sie hier richtig. Technische und erklärungsbedürftige Produkte werden oft von Technikern, Ingenieuren oder Naturwissenschaftlern verkauft, die niemals geglaubt hätten, irgendwann im Vertrieb zu landen. Eigentlich macht Ihnen der Job auch Spaß. Aber ein paar mehr Skills und mehr Wissen würden nicht schaden. Aber auch bei „erfahreneren Vertrieblern“ macht es in unseren Trainings häufig klick. Denn es geht um authentischen Vertrieb im Umgang mit potenziellen und bereits existierenden Kunden. Es geht um ein Win-Win für beide Seiten.

Die Ziele

​Ob Kaltakquise, schwierige Kunden, Preisverhandlungen oder Salesfunnel – in diesem Seminar lernen Sie an praktischen Beispielen, wie Sie sich als Vertriebler weiterentwickeln und sich das Leben leichter machen können. Die Trainerin arbeitet mit Ihnen an einer gezielten Gesprächsführung für die Kundenakquise und den Verkaufsprozess. Sie erfahren, wie Sie Killerphrasen und Einwänden geschickt begegnen und zum Abschluss kommen. Erwerben Sie durch das interaktive Arbeiten in kleinen Gruppen konkrete Werkzeuge für Ihren Arbeitsalltag. Erzielen Sie durch direktes Feedback und Coaching der Trainerin sofort optimale Lernergebnisse.

Die Trainerin

Adriana Olivotti ist Geschäftsführerin der Raum für Technik GmbH & Co. KG. Ihre Schwerpunkte sind Positionierungs-, Vertriebs- und Kundenkommunikations-Trainings für die Bereiche Medizintechnik, Life Science, Maschinenbau, Software, Chemie, IT, Versicherungen, Finanzdienstleitungen etc.. Mit mehr als 20 Jahren Industrieerfahrung ist es ihr Anspruch, theoretische Inputs mit praktischen Benchmarkbeispielen zu verbinden. Ihre Trainings sind hochgradig praxisorientiert, da sie fast ausschließlich mit Beispielen aus der Arbeitswelt der Teilnehmer arbeitet und neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung einfließen lässt. Adriana Olivotti war lange Zeit Lehrbeauftragte der Fachhochschule Fresenius. Zu ihren Kunden gehören Unternehmen wie NanoTemper Technologies, OSRAM Optosemicondutors, Siemens, THEVA, opsira, Wacker Chemie und viele andere.

Der Ansatz

Um das Seminar möglichst abwechslungsreich, aber vor allem nachhaltig zu gestalten, arbeitet Adriana Olivotti mit Rollenspielen, Simulationen, Elevator Pitches, Ansätzen aus der modernen Hirnforschung sowie multimedialer Unterstützung. Um das Seminar konkret auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zuzuschneiden, werden im Vorfeld die individuellen Bedürfnisse und Erwartungen mit Hilfe eines Fragebogens abgefragt.

Unsere Trainings und Workshops bieten wir alle als Präsenz- und als Online-Veranstaltung an, offen und inhouse.

Nächste Termine:

14./15. Mai 2020 als Online-Training

Tag 1

  • Was macht einen guten Vertriebler aus?
  • Produkte, USPs, Kunden und Marktsegmente im Blick: Outside-In statt Inside-Out.
  • Der Pitch als Grundlage: Die zentralen Botschaften aus dem Effeff.
  • Den Blutdruck des Kunden kennen: Die Zielgruppe klar analysiert und fokussiert.
  • Ein Ausflug in die Hirnforschung: Warum Kunden kaufen.
  • Kundentypen und wie wir sie erkennen.

Tag 2

  • Der Verkaufsprozess – Vom Lead zur Opportunity.
  • Kaltakquise und Ad-hoc-Gespräche: Hürden überwinden. Erfolge verzeichnen.
  • Sich selbst erkennen. Das eigene Profil schärfen.
  • Bodylanguage & Baseline: Was der Körper verrät – und was nicht!
  • Vorbereitung, Start und Stufen der Preisverhandlung.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Ingenieure und Techniker, Naturwissenschaftler, Manager, die im internationalen Vertrieb tätig sind und täglich im Kundenkontakt stehen und Führungskräfte, die ihre Vertriebs-Skills verbessern wollen.

Kundenstimmen

»Wie können Sie ein Lächeln auf die Gesichter von Software-Entwicklen und technischen Spezialisten zaubern, wenn diese das Wort „Sales“ hören? Adriana schafft so etwas und hat es auch jetzt wieder gezeigt. Was ist ihr Geheimnis? Eigentlich ganz einfach und doch so selten. Sie hört gut zu und bietet ein auf den einzelnen Teilnehmer zugeschnittenes Programm – notfalls auch spontan und immer hands-on.«

Dr. Matthias Besch, Business Area Lead, metafinanz Informationssyteme GmbH

»In den vergangenen sieben Jahren habe ich Adriana in den unterschiedlichsten Vertriebs- und Supporttrainings erlebt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Programmen bringt Adriana ihre Trainings treffsicher auf den Punkt und bietet maßgeschneiderte Lösungen für die Bedürfnisse der Teilnehmer – ganz egal, wie groß die Gruppe ist. Ihr Erfolg basiert auf einer tiefen, dennoch raschen Vorbereitung und einem unglaublich großen Erfahrungsschatz. Ihre Feedbacks sind dabei persönlich und gewinnbringend. Sie hat ein sehr gutes Gespür für Menschen und einzelne Charaktere. Es macht einfach Spaß, mit Adriana zu arbeiten!«

Dr. Anna Münch, Director of Central Europe Business, NanoTemper Technologies GmbH

Lesen Sie mehr zum Thema „Vertrieb“ im Blog

Kontakt


* Pflichtfelder