Führung mit der richtigen inneren Haltung.

Ein Workshop für „junge“ Führungskräfte

2-Tages-Workshop am Donnerstag/Freitag 5./6.12.2024 im Moarwirt in Dietramszell bei München

Führung ist mehr als das Erlernen von Skills (Wie gestalte ich ein Feedbackgespräch? Wie gehe ich mir schwierigen Mitarbeiter/innen um? Etc.) Es geht darum, Führungskraft sein zu wollen. Die passende innere Haltung als Führungskraft zu finden, um unterschiedliche Charaktere aber auch Generationen zu führen. Sich mit der „Rolle“ zu identifizieren. Erst recht dann, wenn man als ehemaliges Teammitglied zur Führungskraft ernannt wird. Aber auch, wenn man neu in diese Funktion kommt. Führung leben, andere mitnehmen, überzeugen, dabei authentisch und dennoch Teamplayer bleiben. Gerade in einer immer agileren Welt.

Die Ziele dieses Workshops:

  • Die „Rolle“ als Führungskraft annehmen.
  • Die für mich passende innere Haltung finden.
  • Andere mit ihren Bedürfnissen erkennen.
  • Verschiedenen Charakteren vorurteilsfrei und wertschätzend begegnen.
  • Trotz großer Herausforderungen in der eigenen Kraft bleiben.
  • Authentisch und ehrlich sein. Auf Augenhöhe überzeugen.

Der Ansatz:

Unter Zuhilfenahme wissenschaftlicher Ansätze aus der Motivationsforschung und Neurobiologie sowie multimedialer Unterstützung erarbeiten Adriana Olivotti und Gilbert von Sohlern mit den Teilnehmer/innen auf eine leichte Art und Weise individuelle Ansätze für ihre Funktion als Führungskraft

Tag 1:

  • Die eigenen Ziele und Werte kennen.
  • Ohne Weichzeichner klar kommunizieren.
  • Verschiedene Charaktere erkennen und wertschätzen.
  • Sich selbst besser kennenlernen.
  • Auf Augenhöhe überzeugen.

Tag 2:

  • Die passende innere Haltung zur Funktion finden.
  • Körper und Stimme als Tool und Ressource nutzen.
  • Kraftvoll argumentieren und auftreten.
  • Schwierige Situationen selbstbewusst und erfolgreich meistern.

Zielgruppe

Alle, die neu in Führung gekommen sind oder kommen werden, und als Führungskraft überzeugend und kraftvoll sein wollen.

Die Trainer/innen

ADRIANA OLIVOTTI ist Geschäftsführerin der Raum für Technik GmbH & Co. KG. Sie arbeitet seit 2009 als Führungscoach und Trainerin – sowohl für deutsche Unternehmen als auch in den USA und in Asien. Ihre Themenschwerpunkte: Führung in der digitalen Welt, Kommunikation, Präsentation & Auftritt sowie Resilienz & Stressmanagement. Vor Ihrer Selbstständigkeit war sie selbst 16 Jahre als Führungskraft in internationalen Unternehmen tätig.

Adriana Olivotti, Raum für Technik

GILBERT VON SOHLERN arbeitet seit mehr als 30 Jahren als Schauspieler für Fernsehen, Theater und Kino. Seit mehr als 4 Jahren gibt er sein Wissen aus der Erarbeitung verschiedener Charaktere und Rollen sowie über herausfordernden Situationen am Set und auf der Bühne als Coach und Trainer an Unternehmen und Führungskräfte weiter. Seine Themenschwerpunkte: Selbstbewusst Auftreten und Präsentieren, Embodiment – Körper und Stimme als Ressource nutzen.

Veranstaltungsort und Workshopzeiten

Der zweitägige Workshop findet im Loft des wunderschönen Moarwirt (www.moarwirt.de) in der Nähe von Bad Tölz und mit Blick auf die Berge statt. Die Workshopzeiten sind an Tag 1 von 10 bis 17 Uhr und an Tag 2 von 9 Uhr bis 16.00 Uhr. Auf Wunsch kann ein Shuttle vom Hauptbahnhof München zum Moarwirt angeboten werden.

Preise

Der Preise für den Workshop beträgt für beiden Tage 1.290 € zzgl. MwSt. Im Preis inbegriffen sind die Tagungsbewirtungen an beiden Tagen inkl. einem Abendessen und zwei Mittagessen (Getränke exkludiert) sowie eine Übernachtung im Einzelzimmer von Donnerstag auf Freitag 5./6. Dezember 2024. Sollte ein Shuttle-Service von München zum Moarwirt benötigt werden, wird dieser gesondert berechnet.

Anzahl der Teilnehmer/innen:

Der Workshop findet am einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen statt.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.
Adriana Olivotti & Gilbert von Sohlern

Hier geht’s zur Anmeldung.